Sprache: DE | ändern
Der Unterschied

Instrumente - Der Unterschied


Der Aqua Lung Unterschied

Bei Aqua Lung steuern wir alle Aspekte des Designs, der Entwicklung und der Herstellung unserer Tauchinstrumente. So stellen wir sicher, dass wir hochqualitative Produkte anbieten, auf die Taucher sich verlassen können. Dieses Bestreben macht den Unterschied, der sich in allen Aqua Lung Produkten wiederfindet.

Beispiele für den Aqua Lung Unterschied

  • Unsere Technologie sorgt dafür, dass Ihr Sender, sobald er einmal synchronisiert wurde, dauerhaft mit Ihrem Computer verbunden bleibt. Sie werden sich nie unter Wasser darüber ärgern müssen, dass der Funkkontakt abgebrochen ist.

  • Die Batterien haben wir extra so entwickelt, dass sie vom Nutzer selbst gewechselt werden können - für Sie bequem und sorgenfrei. Die Batterien sind weltweit erhältliche Standardprodukte, die Sie in Supermärkten und Drogerien erhalten.

  • Wir sind der einzige Hersteller, der seine Sender in der eigenen Fabrik fertigt. Die Sender sind für das Messen des Flaschendrucks wichtig, um die Genauigkeit unserer patentierten Restluftzeit-Funktion (Gas Time Remaining) zu gewährleisten. So werden Ihnen sichere Tauchprofile angeboten.

  • Damit auch unsere analogen Instrumente akkurat und zuverlässig funktionieren, geht Aqua Lung weit über den branchenüblichen Standard hinaus und verwendet hochqualitative, in der Schweiz hergestellte Rohrfedern (Bourdon Röhre).

  • Ein eigenes Team kümmert sich um die Entwicklung unserer branchenführenden DiverLog-Software. Dadurch profitiert der Anwender von einem reibungslosen Zusammenspiel zwischen den Aqua Lung Tauchcomputern und der App/Software.